Der Strip basiert auf einer wahren Begebenheit vom vorletzten Freitag. Nur ohne Zombie-Kind. Naja, irgendwie schon. Mein inneres Kind ist ja immer anwesend, irgendwie.

Danach hatte ich Bauchschmerzen, gelohnt hat es sich trotzdem. Lecker Kekse!

 

Zurück von der Animaco und halbtot!

 

 

Mensch, was für ne Messe – anstrengend trotz (oder gerade wegen?) gebrochener Hand. Berlin ist bestimmt eine schöne Stadt, war schon zweimal da. Hab nur nie etwas davon gesehen… aber so ist das wenn man nur für Messen oder Signierstunden irgendwohin fährt. Kassel besteht für mich ja auch nur ausschliesslich aus dem Connichi-Messegelände und umstehenden Futterlokalen ;)

War n schönes, anstrengedes langes Wochenende, das schon Mittwoch mit der Halloweenparty begonnen hat! Ich freue mich, dass ihr alle brav Grablicht gekauft habt! :D Die Fahr Sindram und ihre Anhänger sind wahnsinnig mit ihrem Loki-Hype und ich kann es null nachvollziehen, aber lieb ist sie ja trotzdem, da kann man ja mal drüber hinwegsehen! Fühl dich gedrückt und danke, dass ich das Privileg hatte nicht vor dir knien zu müssen (Hätte ich eh nicht getan v___v Ihr seid doch gestöööööört!)

Unser Nachbarstand war mein Lieblingsstand und da hab ich dann auch mal wieder Geld gelassen und ich bereue NICHTS! Der Hugi hat einen 1A-Comiczeichner-Rap gebastelt und den hab ich immer noch als Ohrwum!
Danke an Stephan für´s Fahren (und Kochen! XD) und Danke an Michael für die Gastfreundschaft (und für die Erweiterung meines Filmhorizonts).
Was ich gelernt habe auf der Rückfahrt: Die SailorMoon Hits Vol. 5 ist ne kranke, dumme CD die Laune macht und bei der man sich klar wird, dass die Musik von heute doch nicht schlechter wird, sondern tatsächlich besser!

Jetzt ist meine Stimme weg, ich hab nen fetten Muskelkater von der Gratis-Massage die angeboten wurde (schön wars trotzdem xD) und… man sieht sich auf der Ticon in 2 Wochen, wa?